Main area
.

Fördermöglichkeiten für Sportler und Vereine

Wer einen Sport strukturiert, zielgerichtet und mit Engagement ausübt, für den ist auch immer die Finanzierung ein Thema. Vor allem die Vereinsarbeit, die ja auf Gemeinnützigkeit ausgerichtet ist, muss in hoher Qualität kostendeckend organsiert werden. Nachdem wir als Verband auch immer wieder mit der Frage der Fördermöglichkeiten konfroniert sind stellen wir euch hier einen Überblick zusammen, welche Möglichkeiten es für NÖ Sportler und Vereine gibt.

NOETRV Nachwuchstage

Der NOETRV unterstützt Vereine, welche Nachwuchsarbeit betreiben bei der Umsetzung von Projekten zur Nachwuchsrekrutierung und Nachwuchsaktivierung. Hierbei geht es insbesondere um Maßnahmen, welche die Vereine setzen um neue Mitglieder anzusprechen und den Triathlonsport bekannter zu machen. Dies kann z.B. sein:

- Tag der offenen Tür/ Schnuppertag im Verein

- Schnuppertraining in Schulen

- Gemeinsame vereinsübergreifende Trainingsmaßnahmen, Schwerpunkttrainingstage

etc.

Ablauf und Einreichung

Pro Verein wird maximal ein Nachwuchstag im Jahr mit bis zu 200€ unterstützt. Dazu ist ein formloser Antrag per Mail an den Sportkoordinator martin.keiml@noetrv.at zu senden. Der Antrag sollte das Projekt kurz darstellen (ev. auch eine Ausschreibung/Flyer/Plakat, etc.) sowie eine Kostenplanung enthalten. Der NAchwuchstag wird dann auch auf den Kanälen des NOETRV (Webseite, Newsletter, Facebook) beworben. Nach Umsetzung des Nachwuchstag wird dann ein Artikel für die Kanäle des NOETRV vom Verein zur Verfügung gestellt. Die Auszahlung erfolgt nach der Umsetzung des Nachwuchstages.

NOETRV Perspektivkader

Der Niederösterreichische Landeskader Triathlon unterstützt erfolgreiche niederösterr. Nachwuchsathleten. Im Perspektivkader sind die Nachwuchsathleten bis 14 Jahre, welche leistungsorientiert Triathlon trainieren möchten und diesen Weg anstreben.

Erster Schritt um in den Perspektivkader aufgenommen zu werden ist die Kadertestung. 

Ablauf und Einreichung

Die Testungen für den Perspektivkader finden 2x jährlich statt. Die Termine sind auf der Seite Perspektivkader ersichtlich. Für die Testung ist ein Selbstbehalt von 20€/ Teilnehmer an den NOETRV zu überweisen. Die Testungen werden vom NOETRV bezahlt, der das Geld tlw. über Förderungen vom Land NÖ wieder refundiert bekommt.

NOETRV Landeskader

Die Gemeinde Amstetten, das Land NÖ, der niederösterreichische und österreichische Triathlonverband, das BG Amstetten und die Sparkasse Amstetten unterstützen das Projekt "Landesleistungszentrum" (LLZ). 

Ablauf und Einreichung

Für die Aufnahme in das Landesleistungszentrum findet jährlich eine Testung statt. Für die Testung ist ein Selbstbehalt von 20€/ Teilnehmer an de NOETRV zu überweisen. Athleten, die in das LLZ aufgenommen werden, haben einen Jahresbeitrag von 500€ zu bezahlen. Alle weiteren Kosten für den kompletten Trainingsbetrieb werden vom NOETRV, dem Land NÖ sowie den Sponsoren des LLZ getragen.

Förderung von Einzelprojekten

Ablauf und Einreichung

Förderung von Veranstaltungen

Ablauf und Einreichung

TriWomen

Ablauf und Einreichung